Christen dürfen auch konsumieren:

Mit Geld dürfen wir uns Wünsche erfüllen und „schöne Seiten des Leben“ entdecken, Gott freut sich mit Dir!
So geh hin und iss dein Brot mit Freuden, trink deinen Wein mit gutem Mut… Lass deine Kleider immer weiß sein und lass deinem Haupte Salbe nicht mangeln. (Pred. 9,7-8)
Den Reichen in dieser Welt gebiete, dass sie … nicht hoffen auf unsicheren Reichtum, sondern auf Gott, der uns alles reichlich dar

...

Strategie des Tages:

Wer seinen Nächsten verachtet, versündigt sich; aber wohl dem, der sich der Elenden erbarmt!
Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte, sondern jagt allezeit dem Guten nach füreinander und für jedermann.

Buch-Tipp:

Buch-Tipp: