Eine spannende Frage, die mir immer wieder im christlichen Umfeld begegnet, lautet: "Muss ich mich als Christ überhaupt versichern und vorsorgen? Ist es nicht Gottes Verantwortung, mich zu versorgen?"

Strategie des Tages:

So bekehre dich nun zu deinem Gott, halte fest an Barmherzigkeit und Recht und hoffe stets auf deinen Gott!
So zieht nun an als die Auserwählten Gottes, als die Heiligen und Geliebten, herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Geduld.

Buch-Tipp:

Buch-Tipp: