ÖkostromAus unserer Verantwortung für die Schöpfung ergibt sich auch die Frage, welchen Strom ich konsumiere. Muss es auch in diesem Bereich immer nur möglichst billiger Atom-Strom sein? Die radioaktiven Abfälle eines Atomkraftwerks sind bisher nicht recyclebar. Von ihnen geht für hunderttausende Jahre eine gesundheitsschädliche Strahlung aus. So beträgt z.B. die Halbwertzeit des zur Erzeugung von Atomenergie genutzten Urans laut Bundesamt für Strahlenschutz mehrere hundert Millionen Jahre. Das bedeutet, die Strahlung verring

...

Strategie des Tages:

Mach dich auf und handle! Und der HERR möge mit dir sein!
Simon Petrus sprach: Meister, wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen; aber auf dein Wort will ich die Netze auswerfen.

Buch-Tipp:

Buch-Tipp: